[ ALBiREO Beta-Cygni.org Home | Club: Info Info / Röhrenheime / Good Stuff | Galerie | Links ]
[[ Bienvenu! / Nichtmitglieder / Verbreitungskarten / Getaufte u. Zubehör / Geschichte / Aufnahmeantrag ]]

ALBiREO-Banner

Die Gründung von ALBiREO

(Achtung! Es folgt ein langer launiger Text! Freunde trockener Zahlen mögen gleich zur Tabelle der Astrostationsbeitritte weiterspringen...)
 

+++ stop press +++ stop press +++ stop press +++
Sensation: Soeben entdeckt: Noch vor der hier rekapitulierten ALBiREO-Geschichte und -Frühgeschichte gab es eine ALBiREO-Vorgeschichte!

Am 16.6.2001 fand folgender hochwichter mail-Wechsel zwischen der S.I.R.E. und der A.S.S. statt:

S.I.R.E.: Und auch die Beobachtungsstationen wachsen wie Pilze. Wir brauchen sicher auch einen Gesamtnamen für unsere europaweite Großorganisation;-)

A.S.S.: Wie recht Du hast ! ! ! Da war ich ja noch gar nicht drauf gekommen! Den gleichen Namen könnten wir dann sogar für die Selbsthilfegruppe auch verwenden ! :-)))

S.I.R.E.: Und genau hier setzt meine oben angekündigte Idee an. Ich habe mir drei Möglichkeiten ausgedacht. Ich will sie später an die anderen verschicken und um ihre Wahl bitten. Aber zuerst wollte ich sie dir zeigen und dich um deine Meinung bitten. :-))))) Hihihihi, ich bin schon wieder am glucksen. Hier kommen sie:

A.S.S.: muss ich natürlich sofort antworten! Hab mich ja schon fast am Frühstücksbrot verschluckt vor lachen!!!! :-)))))))))))))))))))))

S.I.R.E.: 1) E.V.A. - Europas vereinigte Astrosüchtige
ganz kurz und einfach

A.S.S.: Genial!!! Wie witzig, hört sich aber auch ein bisschen nach "Stundenhotel" an! :-))))))))))))))))))))))))))))))))))))

S.I.R.E.: 2) O.W.E.H - Organisation wahnsinniger europäischer Himmelsgucker
Der Ausruf "Oweh!" ist bei uns ja schließlich angebracht
;-)))

A.S.S.: Pruuuuuuuuuuuuuuste, kiiiiiiiiiiiiicher, gackeier! Ich stimm' für diesen Namen!!!!!

S.I.R.E.: 3) E.F.E.U - Europäische Front enchantierter Uraniajünger
F könnte auch "Fraktion" oder "Föderation" heißen, und E könnte auch "enthusiastischer" oder "euphorischer" heißen. Was meinst du? Urania kennst du ja - die Muse der Astronomie.

A.S.S.: Europäische Fraktion (das gibt dem ganzen sonen Terrortouch) enthusiastischer Uraniajünger!
Ich glaub, für den stimm ich auch!!!
:-))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))) Der ist ja köstlich!!!!!!!!!!!!!

S.I.R.E.: Witzig finde ich, dass die Abkürzung selbst immer ein Wort ergibt: "Eva" - "Oweh!" - oder "Efeu". Letzteres wäre natürlich ideal für die Auswahl eines Logos (ein Efeublatt).

A.S.S.: Genau!!!! Einfach klasse!!! Alle drei sind zum kaputtlachen!!!!! Ich lach mich hier ja schief und kringelig. Bin ja mal sooooooo gespannt, was die anderen dazu sagen!!!!!!!!!!!! (Ulrike ist erst morgen nachmittag wieder daheim).

S.I.R.E.: Ich lach mich tot :-)))))))) Antworte bitte schnell!

A.S.S.: Schneller ging´s nicht ! ! ! ;*) ;*)

Tom schrieb am 17.6. an Ulrike, Jochen, Jürgen und Birgit:

Hallo zusammen!
Birgit und ich kamen auf den Gedanken, dass wir hoffnunglos astrosüchtigen Röhrentäufer unsere "Astro-Stationen" unter einer gemeinsamen Schirmorganisation zusammenfassen sollten. Das wäre dann gleichzeitig eine Bezeichnung für unsere Selbsthilfegruppe, die wir alle dringend nötig haben
:-)
Wie heißen denn eure "Astrostationen" so? Birgit leitet bekanntermaßen die ASS (Astrostation Süd) und Jürgen - wenn ich nicht irre - die ASN (Astrostation Nord). Bei meiner Station spricht man von der S.I.R. (Stargazing Institution Rainy), wobei ich überlege, ob sich S.I.R.E. (Stargazing Institution Rainy - Eifel) nicht doch besser anhört. Jochen und Ulrike: Wie heißen denn eure Stationen?
Das Ganze könnte ein Gaudium werden, wenn unsere Schirmorganisation einen originellen Namen erhält. Ich habe mir da drei Möglichkeiten ausgedacht:
1) E.V.A. - "Europas vereinigte Astrosüchtige"
kurz und bündig
2) O.W.E.H. - "Organisation wahnsinniger europäischer Himmelsgucker"
Der Ausruf "Oweh!" ist bei uns sicher häufig angebracht...
;-)
3) E.F.E.U. - "Europäische Fraktion enthusiastischer Uraniajünger"
Urania ist bekanntlich die Muse der Astronomie. Bei dieser Möglichkeit wäre es natürlich witzig, in unser Logo ein Efeublatt zu integrieren, und immer wenn es zu gemeinsamen Treffen käme, trüge jeder von uns ein Efeublatt als "Erkennungszeichen".
Das ist natürlich alles nur witzig gemeint, aber das wäre doch originell. Welcher Name gefällt euch am besten?
Ich warte schon kichernd auf eure Antworten
:-)))
Tom

Jürgen antworte noch am gleichen Tag:

Hi, Tom !
In Deutschland ists bewölkt, gelle ... ?!
;*)

Ergänzte dann aber doch mit:

Also EFEU hat was wegen des gleichnamigen Blattes ...
Spontan fiele mir noch ABBA ein:
Arbeitsgemeinschaft (der) Beobachter (mit) Billig-Achtzöllern ...
Wir haben doch alle Achtzöller, oder?! Nachschau ... ja ist wohl so.
Würde also passen. Erkennungszeichen sind dann Schlaghosen und Gitarren?!
Mmmh. Müsste noch entwickelt werden. Ich denk nochmal drüber nach ...
Schönes Restwochenende,
Jürgen

Auch Jochens Antwort trudelte noch am gleichen Tag ein:

Hallo Tom und Crew,
also ich bin wohl auf dem
S.P.O.K. - Spechtelplatz Präferierter Ostacker Kuddewörde
bin aber - um die Bezeichnungsvielfalt nicht zu schlimm werden zu lassen - gerne auch bereit als ASK aufzutreten.
Auch wenn ich vielleicht Prügel von Bib wegen Verhunzung ihres Lieblings-DS bekomme:
ALBIREO - ALlianz der BIlligRöhren Europas Online
Viel Spaß bei weiteren Vorschlägen!
Jochen

Ulrike mailte am 18.6. mit heraushängender Zunge:

Ich bin gerade erst von einer Wochenend-Auszeit zurückgekommen, bin mental auch noch nicht ganz angekommen (das kommt bei mir allerdings öfters vor...), ab morgen denke ich (auch meine armen Gehirnzellen brauchen eine Aufwärmzeit) bin ich wieder die alte, und dann sprudeln nur so die Ideen (hoffentlich :)))).
Also, bis dann!!
Herzliche Grüße
Ulrike

Noch am gleichen Tag, nur etwas später schrieb sie:

Hallo alle verrückten, aber glücklichen Sternengucker!!
Meine Astrostation steht vor der Taufe:
A.S.ET Astronomische Sternenstation ET (ähem, der kleine ET war immer sooooooo sehnsüchtig "nach haus" da oben und hatte sooooo ein grosses Herz)
Dann wären ja alle Astrostationen benannt , fehlt nur noch die Dachorganisation. *g*
Alle Namen find ich witzig, die Entscheidung wird schwierig, aber - wo ist denn unser Wahlgremium???
Ich hätte auch noch einen Vorschlag anzubieten:
Auriga (Arbeitsgemeinschaft uriger Astronomen)
Wie immer im Leben, wir haben die Qual der Wahl,wie machen wirs denn nu???
Ich weiss:
Lassen wir doch unsere Teleskope abstimmen
:))))
Sternenstaubgrüße
Ulrike

Tom begeisterte sich am 19.6. sofort:

Hallo Freunde!
Jetzt wissen wir's:
A.S.N. - Astrostation Nord
S.P.O.K. - Spechtelplatz Präferierter Ostacker Kuddewörde
S.I.R.E - Sternguck-Institut Rainy - Eifel
A.S.E.T - Astrostation "E.T."
A.S.S. - Astrostation Süd
Diese fünf Observatorien müssen nun über einen Namen für unsere Schirmorganisation abstimmen.
Zur Wahl stehen:
A.B.B.A - "A"rbeitsgemeinschaft (der) "B"eobachter (mit) "B"illig - "A"chtzöllern ...
ALBIREO - "AL"lianz der "BI"llig"R"öhren "E"uropas "O"nline
E.F.E.U - "E"uropäische "F"raktion "E"nthusiastischer "U"raniajünger
O.W.E.H. - "O"rganisation "W"ahnsinniger "E"uropäischer "H"immelsgucker
AURIGA - "A"rbeitsgemeinschaft "URIG"er "A"stronomen
Ulrike schlägt vor, unsere Röhren abstimmen zu lassen, hihi, doch ich glaube, dann hätten Jürgen und ich ein bisschen zu viel Stimmkraft
:-)
Ich schlage folgenden Wahlvorgang vor: Jeder von uns fünf gibt eine Erststimme ab, die doppelt gezählt wird. Außerdem gibt er eine Zweit- und eine Drittstimme ab, die jeweils einfach gezählt wird. Selbstverständlich darf man seinen eigenen Vorschlag wählen, denn man soll sich ja für den Namen entscheiden, der einem am besten gefällt. Die drei Stimmen müssen aber unterschiedlich sein. Es müssen drei Stimmen abgegeben werden. Sollte nach Auszählung ein Unentschieden vorliegen, gibt's eine Stichwahl.
Ich schlage außerdem vor, dass ich der Wahldurchführende sein darf. Au ja!
:-)))
Seid ihr damit einverstanden? Verbesserungsvorschläge? Weitere Namensvorschläge? Sacht watt!
Tom

Jochens Stimme:

Hallo,
ich habe Grover mal gefragt. Der ist gerade in guter Stimmung, weil er so einen schönen silbrig glänzenden UHC in den Strahlengang bekommen hat. Auf dem SPOK waren wir damit aber noch nicht. Heute abend soll es aber deutlich aufklaren.
Grover meint:
1. Auriga - auch wenn "schrullig" es noch besser treffen würde als "urig"
2. ABBA
3. OWEH
Schönen Gruß an die anderen 8-zöller und Ihre kleineren Gesellen!
Jochen

Birgit und die Herschels wählten so:

Kichernde Gute-Morgen-Grüße Euch Allen!!!
Die Herschels und ich amüsieren uns hier königlich über all die Namensvorschläge
:-)))))))))) Die sind alle toll!!! Auch die Namen der neugetauften Astrostationen. Ich lach mich kringelig!!!!
OWEH - ABBA - AURIGA - ALBIREO .... hihihi, William möchte sich soo gerne in ABBA vertreten wissen (wegen der Billigröhren und weil der Namensvorschlag von seinem Patenonkel kam), zumal stünde dann W. nicht mehr für Wolfi sondern für Waterloo, was ja ne gute Bezeichung für die Höhle des Wolfes ist
;*) Aber Karolinchen hüsteltete etwas vorwurfsvoll, weil sie sich wohl von besserer Familie fühlt... ;*). Obwohl, seitdem sie sich in Vincent-van-Gogh-Billigrohr verliebt hat bis über ihren Oku-Auszug, lassen ihre Starallüren etwas nach. OWEH! Vielleicht doch lieber ALBIREO?.... kicher, kicher Jochen hat mich durchschaut: Ich könnte meinen Lieblingsdoppelstern nie wieder in seine Gesichter gucken, ohne rot zu werden :-)))))) Dann zu guter letzt Ulrikes AURIGA .... ich brech in schallendes Gelächter aus!
So, nun aber
Good Morning Gerolstein!
Here are the results of the ASS jury:
AURIGA
ABBA
OWEH

Schade nur, dass wir die Wahl nicht öffentlich auf'm board ausführen
:-)))))) Deshalb wäre ich aber doch sehr dafür, zumindestens das Resultat offiziell dort bekanntzugeben!!! Wir wollen doch da nicht so stehen, als ob man uns ernst nehmen sollte :-))))))))))))))))
Herzliche Grüße Euch allen
Birgit & die Herschels

Toms Stimmzettel, kurz und bündig:

ASS und SPOK haben bereits gewählt. Hier sind die Stimmen der SIRE:
1. ALBIREO
2. EFEU
3. OWEH
Gehabts euch wohl!
Tom

Und hier der Stimmzettel der ASN vom 19.6.01:

Hallöchen,
bin ein bisschen spät dran - commissioning run von SIERRA NEVADA stand an, das ist diesmal kein Teleskop, sondern der Hypergraph unter den Fahrrädern ...
Und dann noch 1 Stunde Zeitverschiebung ...
Also los:
Erststimme: ABBA - war mein Vorschlach und dazu steh ich
Zweitstimme: ALBIREO - weil ich diesen Doppelstern auch gern mag
Drittstimme: AURIGA (knapp vor EFEU ...)
So, dann muss jetzt der grosse Wahlmeister ran !
Mit Spannung werden die ersten Hochrechnungen erwartet ...
... Grüße von der verregneten ASN,
Jürgen

Die ASS musste wieder Senf dazugeben! ;*)

Hi Jürgen!
erste Hochrechnungen??? .... Moooooooooment ... fehlt noch der Stimmzettel von der A.S.E.T.! Auf meinem Rechner jedenfalls
;*)
"Stürmische" Grüße an alle
Birgit ... mit Gegengewichten, damit ich nicht weggepustet werde

Noch am gleichen 19.6. kam die Stimmabgabe der A.S.E.T.

Hallo alle Astrostationen!
Vincent hüpft empört hier vor dem Computer rum, ist vor lauter Zornesröte schon ganz lila angelaufen, also Birgit, wie kannst Du nur seine Liebesgeheimnisse ausplaudern!! Ich habe ja versucht, ihn zu beruhigen, dass ich es ja eh weiß, die Haufen zerknüllter Liebesbriefe hier auf dem Boden kann ja wohl keiner übersehen und wenn er sie nicht aufräumt... ausserdem musste ich ja schon Grüsse an sein Karolinchen ausrichten, aber nein, er ist keinen Argumenten zugängig :jetzt: achtung : jetzt wird er ganz rot und fängt zu schluchzen an!!!
Was ist denn, Vincent?? Ach so, du hast Angst, dass Du ausgelacht wirst!! Aber Vincent, keine Sorge, wir alle sind oder waren schon mal verliebt und außerdem sind doch alle Astrostationen wie eine Familie!!
Vincent schluchzt leiser, holt aus seinem Okuauszug ein Taschentuch und wischt sich seine Linse ab.. Ja, wenn das so ist, dann ..dann soll ich noch mal Karolinchen ganz lieb grüßen und er denkt Tag und Nacht an sie.....
Oh je, oh je, diese Teleskope!!!
:)))
Ich wollte sie ja befragen zwecks der Wahl, aber bei so viel Emotionen stimme ich dann wohl für sie mit ab, und denke, dass ich dies in ihrem Sinne tue. Der "große Wissenschaftler" hält sich sowieso bedeckt, er will erst so richtig in die Öffentlichkeit, wenn seine ihm gebührende Antrittsvorlesung stattgefunden hat. Also lassen wir ihn... ich hoffe, später ist er nicht mehr so erpicht auf seine Würde... Vincent wird ihn schon zur Vernunft bringen, der foppt ihn sowieso schon die ganze Zeit :)))
Also: Stimmenabgabe:
1. Albireo
2. Auriga
3. Abba
Gleich wird das Wahllokal geschlossen, die Hochrechnungscomputer laufen schon heiß!!!
Grüße nach Europa!!

Zwischendurch tröstete Karolinchen ihren Vincent:

Mein lieber farbenfroher Vincent!
Bitte weine nicht mehr!!! Mir bricht es fast die Gegengewichtsstange, wenn ich von deinem Kummer lese. Ein Tautränchen kullert mir den Tubus runter.... Da war das Bedienpersonal der ASS aber auch mal wieder unvorsichtig, unsere zarten Bande gleich in der Verwandschaft herumzutratschen... Sie meint es gar nicht so, sie ist einfach nur überglücklich, mich so radiant und verliebt zu erleben! Stell Dir vor, heute hab ich sie überreden können, dass wir bei unserem ersten tête à tête nicht vor 5h in der Früh nach Hause müssen. Sie weiß, Teleskope lieben die Nacht! Allerdings sollen Mrs. Parsons, Grover und Jocelyn Bell als Anstandsröhren mit dabei sein.... aber diese Flausen rede ich ihr schon aus!!!!!!
Einen ganz lieben Teleskopschmatzer
Karolinchen Herschel

Erste Hochrechnungen von Tom am Abend des 19.6.2001:

Guten Abend allerseits.
Im Folgenden wird das Zählungsergebnis der Stimmen bekanntgegeben.
Keiner der Vorschläge konnte die absolute Mehrheit erreichen, so dass - falls die Mehrheit der Astrostationen dies wünscht - eine Stichwahl zwischen den drei stärksten Vorschlägen durchgeführt werden kann. Hierzu wird um ein entsprechendes Votum gebeten!
Koalitionen sind hier nicht möglich
:-)
Sollte keine Stichwahl stattfinden, ist die folgende Liste das offizielle Endergebnis, andernfalls ein Zwischenergebnis.
Also:
6 Stimmen: AURIGA
5 Stimmen: ABBA
5 Stimmen: ALBIREO
----------------------
3 Stimmen: OWEH
1 Stimmen: EFEU
Die S.I.R.E. votiert FÜR eine Stichwahl. (Weil ich "Albireo" einfach zuuuu genial finde
:-) )
Mit den herzlichsten kollegialen Grüßen
Tom

Die ASN meldete sich noch sofort:

Die ASN stimmt ebenfalls für eine Stichwahl, um ABBA eventuell noch zu retten ...
MfG,
Jürgen

Auch die A.S.E.T. war online und schrieb sofort:

A.S.E.T ist auch für Stichwahl!!!!
Ulrike mit Vincent und einem sehr dotierten Wissenschaftler

Auch die ASS war gleichzeitig im Netz:

Halli ... hallo !
Die ASS stimmt ebenfalls für eine Stichwahl. Ich bin bestechlich!!!!
:-))))))))))))))))) Neee, im Ernst, je mehr ich drüber nachdenke, muss das mit den "Billig-Röhren" rein in den Namen!!!! Was für ein Gaudi ;*)
Viele Grüße
Bib

Zudem war die ASS ungeduldig wie immer! ;*)

S.P.O.K. bitte maaaaaaaaaaaaailden!!!!!!!!!!! Wir möchten wählen!!!!!!!!!
hihihi-Grüße
Bib

Endlich war auch am späten Abend des 19.6.01 die S.P.O.K. besetzt und mailte:

Hallo Leute,
ich will Euch nicht länger auf die Folter spannen. Das was mir hier im Posteingang entgegenquoll hätte uns bestimmt Board-Verbot eingebracht
:-))), wenn wir es öffentlich getan hätten. Also ich wäre mit einer Stichwahl auch einverstanden. Inzwischen interpretiere ich ALBIREO eher als "ALberne BIlligRöhrenEigner Online" würde für die offizielle Bekanntgabe aber "ALliierte" statt "ALberne" bevorzugen. Schön, daß der Vorschlag es so weit nach oben geschafft hat.
Wie ist denn das Prozedere der Stichwahl?? Jeder nur noch eine Stimme?
Jochen

Die S.P.O.K. war an dem Abend leicht verwirrt:

Hallo Ulrike,
also Vincent ist der 102/500er - also ein Rohr, das gegen ALBIREO keine Einwände gelten machen darf. Nun gibt es den pompösen Wissenschaftler. Was ist denn aus Chief Wiggum geworden, ist der noch ein anderes Rohr oder bekommen wir jetzt einen elitären 8-Zöller in die Runde, dessen Name noch gefunden werden muss?? Ich bitte um Aufklärung - sonst wird der Wissensvorsprung in der ASS zu groß, um ihn jemals einzuholen. Immerhin haben Eure intensiven E-Mails schon zu amourösen Verwicklungen bei Euren Teleskopen geführt !!!
Jochen

Die S.I.R.E. unterbrach sofort ihre hochwissenschaftlichen Marsbeobachtungen und schritt zur Stichwahl:

Hallo Leute!
Bin gerade mitten in meinen Marsbeobachtungen. Aber eine Wahl ist schnell gemacht. Wahlsystem wie gehabt, aber jetzt der Einfachheit halber nur noch eine Stimme pro Station.
S.I.R.E stimmt für ALBIREO
So, jetzt geh ich wieder raus zu Mars und meinen Röhren!
:-)
Tom

Und was sagte die S.P.O.K.? Anscheinend klart es auf:

Hallo nochmal,
Chief Wiggum gehört Nina, die aber bisher bei AURIGA / ALBIREO / ABBA noch keinen Mitgliedsantrag eingereicht hat. Dann steht uns also definitiv noch eine Taufe ins Haus. Bei Tom muss man ja schon auf der Website nachsehen, um nicht mit den Namen in Fettnäpfchen zu kommen, und dass der Lütte in England Grubb heißt, war mir auch schon wieder entfallen. Gut dass es hier erstmal bei einem Monsterle bleibt.
Jochen

Die ASS erklaert sich solidarisch mit der S.P.O.K.:

Hallo Jochen!
Die S.P.O.K. IST total verwirrt
:-))))))))))
... wie sonst könnte sich erklären, dass die ASS plötzlich Wissensvorsprung bekommen soll, bloß weil Ulrike nen Wissenschaftler hat??????? Überraschen tuts mich irgendwie nicht, denn ich musste mir Tom's Namenliste auch schon ausdrucken, um nicht alles zu verwechseln :-)))
Unsere Kollegen sind wohl alle auf'm Acker, denn ich hörte nur gutes über das Wetter! Wie steht's in Kuddewörde?????
Bis bald
Birgit

Und dann schritt Jochen am 19.6.2001 zur Stichwahl:

.... and the winner is: ALBIREO - Allianz Launiger BIlligRöhrenEigner Online
ABBA ist mir doch zu unastronomisch. Launig kommt besser als urig - auch wenn ich den Vorschlag in dieser Form nicht zur ersten Abstimmung eingereicht habe.
Jochen

Kurz darauf trudelte auch die Stimme der A.S.E.T. ein:

Auch hier mein Favorit Objekt: ALBIREO
Das ist es in Kürze, denn jetzt gehts raus, mein geheimnisvoller Wissenschaftler ist schon am Drängen und klopft mit seinem Sucher schon ständig nervös am Boden, schließlich wartet das Sternenpublikum auf seine Antrittsvorlesung!! Und diese unqualifizierte Bedienung blättert immer noch im Atlas, um Objekte besser finden zu können, pfff, als ob das ein Problem ist!!!
GG, Vincent und Ulrike

Und hier die Stimmabgabe der ASS:

Buenas noches an alle!!!!
Die ASS stimmt fuer ABBA, deren money, money, money song mich so sehr an Wolfis Höhle - unser aller Waterloo - erinnert
;*) ;*)
Aber ALBIREO finden wir natürlich auch spitzenklasse!
Liebe Grüße
Bib

Mitten in der Nacht mailte Tom:

Hallo ihr Lieben!
Jetzt habe ich noch schnell meine Marsbeobachtung unter "Beobachtungen" gepostet. Die könnt ihr euch vor dem Schlafengehen ja noch reinziehen
:-)))
Zum Ausgang der Wahlen melde ich mich morgen wieder. Jetzt bin ich müüüüd....
Gute Nacht!
Tom

Um 8h25 des 20.6.2001 mailte Jochen!!!

Hallo ALBiREO!
Nachdem bereits drei von uns (Tom, Ulrike und ich) für dieses Kürzel gestimmt haben, ist die absolute Mehrheit erreicht. Auch Jürgen hatte in Runde Eins diese Wahl immerhin auf Platz zwei gesetzt. Birgit kann sich damit trösten, daß die Online-Gemeinde einen mindestens so wichtigen Platz in ihrem Herzen hat wie beta Cygni, und damit auch diesen schönen Namen tragen darf.
Also willkommen in der

**** Allianz Launiger Billig-Röhren-Eigner - Online ****

Zu den wesentlichen Eckpunkten unseres Gründungsmanifestes zählen:
- Teleskope müssen getauft werden
- Teleskope haben Anrecht auf eigene Persönlichkeitsentfaltung
- Diskriminierung chinesischer Fabrikate ist strengstens untersagt
- Humorlose Beobachtungsberichte sind verpönt
- Die eigene Astrosucht wird schonungslos geoutet
- Tipps zu Billigröhren werden bereitwillig geteilt
- Zu eigenen Pannen und Mißgeschicken wird sich bekannt
- Das beste GoTo-System heißt Karkoschka
- Auf Astronomie.de wird mit Mail(weglassen)Adresse gepostet
Diese Liste hat natürlich Anspruch auf Unvollkommenheit
:-)) !
Jochen

Und um 8h45 meldete er sich gleich nochmal !

Hallo ALBiREO!
Ich hoffe ich bin nicht zu sehr vorgeprescht. Ist ja schamlos, Eure Müdigkeit nach der klaren Nacht in Deutschlands Mitte so auszunutzen. Hier ist es noch immer Grau. Ich muss jetzt sehen, daß ich zu Arbeit komme.
Nächstes Großereignis bei ALBiREO: Die Taufe bei der A.S.ET !!
Clear Skies und launige Stimmung!
Jochen

Wenig später meinte der Prof:

Hallo,
ich lese, dass die Würfel gefallen sind. Also doch keine Rockmusik, vielleicht auch besser so...
Also dann allerseits HERZLICH WILLKOMMEN IN ALBIREO...
Müssen wir jetzt nen Vorstand wählen...
... I don't hope ...
Good seeing,
Jürgen

Die ASS hatte in der Zwischenzeit schon ins "Treffpunkte-board" geschaut:

Hallo an alle Stationen!
Hihi, ja jetzt stellt's sich raus, ob wir alleine sooooo verrückt sind!
:-)))))))))))))
Herzliche Grüße in alle Winde
Bib

Offizielles Wahlergebnis der S.I.R.E.:

Hallo Freunde!
Damit ist es entschieden:
3 Stimmen: ALBIREO
2 Stimmen: ABBA
Unsere Schirmorganisation ist also ALBIREO. An dieser Stelle möchte ich Jochen für seinen originellen Vorschlag danken und ihm meinen Glückwunsch aussprechen.
Hurra!
Viele Grüße
Tom

Und seitdem purzelten die Anmeldungen nur so herein...

...und so nach und nach ereigneten sich weitere Histörchen...

Chronologie der Astrostationsbeitritte seit der Gründung

(Oder: die Epidemiologie des Astrovirus)

Die Messwerte sind mit einer Standardabweichung von 0,8694 Tagen behaftet. Hierin ist die Zeitzonen-Abweichung der A.S.N. bereits berücksichtigt.
 

20.06.2001 A.S.N., A.S.S., A.S.E.T., S.I.R.E., S.P.O.K., A.S.S.E., N.O.N.S.E.N.S.
21.06.2001 KGDLMKK, Kl.Obs., AdDiHaR, W.H.S.
22.06.2001 A.O.R.T.A, O.S.S.I.
24.06.2001A.S.T.
25.06.2001 B.a.m.S., WIDATO, A.S.I.S., WOVOAP
30.06.2001R.I.O.S.
01.07.2001OAAS
04.07.2001SPAGAT
08.07.2001 GSE, OBSt
09.07.2001BLACK MIRROR
12.07.2001NBA4.5MHO
13.07.2001B.L.O.P.P
26.07.2001N.I.N.A.
28.07.2001GMV
06.08.2001T.R.A.S.H.
10.08.2001ASNotR
11.08.2001DASA
13.08.2001H.O.M.E.R.
20.08.2001B.A.St.I.O.N.
22.08.2001HDSO
27.08.2001S.i.g.W.N.
11.09.2001S.T.A.R.R.
23.09.2001R.Ras.I
27.09.2001E.S.R.O.P
01.10.2001ERIDANUS
10.10.2001L.T.a.d.B
15.10.2001VESTA
20.10.2001AVOS
25.10.2001Ma.g.N.I.T.u.Do.
28.10.2001ESO
29.10.2001K.R.A.M.
08.11.2001T.S.S.E.
10.11.2001BOSD
18.11.2001A.R.T.
18.11.2001R.G.S.
20.11.2001B.g.B.
21.11.2001B.I.G. B.E.N.
22.11.2001E.S.S.O.
02.12.2001SMS-SLT
03.12.2001SaBaRhu
08.12.2001HBV
12.12.2001TeSt
14.12.2001SaS
21.12.2001Dr.BooZu
27.12.2001MGST
05.01.2002L.S.D. löst B.L.O.P.P. ab
12.01.2002A.S.G.G.S.
16.01.2002MKS
29.01.2002M.I.S.T
30.01.2002ALE
02.02.2002D.B.S.S.
04.02.2002INAS
07.02.2002DSSSB
07.02.2002BSE
18.02.2002P.E.St.
28.02.2002B.O.T.T.L.E.
28.02.2002D.U.B.O.
04.03.2002A.S.B.
15.03.2002NEWTON
15.03.2002NEMO
18.03.2002A.S.S.E.W.
26.03.2002FreSS
01.04.2002S.H.O.T.S.
05.04.2002GASNEBEL
07.04.2002W.W.W.W.O.
01.05.2002WWS
19.05.2002SOBEL
20.05.2002S.O.G.
23.05.2002Z.O.F.F.
02.06.2002A.S.S.N.B.
02.06.2002A.S.W.NRW
09.06.2002E.S.S.A
10.06.2002M.O.R.D.O.R.
20.06.2002
Dieter Brümmer/ Experience / Band of Gypsies (GMV):
unser club ein jährchen alt.
gar nicht gedacht, dass es ist so bald,
viele wesen ihn beleben tut,
neue sehen wir gern, nur mut,
100 sind auch bald endlich voll,
er noch größer wachsen soll,
so freun wir uns aufs nächste jahr,
wenn er wird mit 200 neuen 2 jahr.

 
Jürgen Schmoll (A.S.N.):
Schönes Gedicht!
Hier meine Rache:
 
Astronomie ist ein schönes Hobby,
hat auch eine große Lobby.
 
Doch so manch hübsch Diskussion
endet im Niveaugesenk;
geschrien wird mit zu viel Phon,
und fertig ist da das Gezänk.
 
Ob der Schreiber ernsthaft sei,
und sein Rohr was tauge,
oder ists nur Einheitsbrei,
dann gibt es was aufs Auge.
 
Dagegen müsste man was tun,
mehr Spass, und Stress vermeiden,
lasst im Chat die Mittel ruhn,
woran sich oft die Geister scheiden.
 
Ein Grüppchen machte dann den Spurt
zu realisieren diese Weisung,
woraus dann ALBIREO wurd,
vor einer Erdumkreisung.
 
Locker, nett zusammen sein,
hier gibt's keinen auf die Nase,
dafür ists manchmal zum Schrei'n,
auf der orangeblauen Oase.

 
So, jetzt aber nix wie weg hier... :*)
20.06.2002O.N.K.E.L.S.
06.07.2002ZHATG!
06.07.2002ATZUDA (ausgetreten März 2004)
22.07.2002B.M.O.C.-M.S.
15.08.2002S.m.u.B.
17.08.2002Z.f.W.u.M. ist neuer Stationstaufname von S.m.u.B.
19.08.2002MUELL
19.08.2002Sp.I.K.A.
24.08.2002MoBS ist neuer Stationstaufname der B.M.O.C.-M.S.
29.08.2002B.O.S.S.
31.08.2002I.F.S.
09.10.2002MDO
15.10.2002A.D.O.F
15.10.2002OtiS (ausgetreten März 2004)
20.10.2002FidUdA
20.10.2002VSOP ist neuer Standort der T.S.S.E.
20.10.2002H.A.U.S.
30.10.2002TakaTuka
02.12.2002ISW
11.12.2002Hazienda
29.12.2002ELAN
02.01.2003SWB
04.01.2003I.U.I.A.
21.01.2003RUPERT
09.02.2003W.O.B.E.
20.02.2003Dach
27.02.2003SQ
07.03.2003B.l.a.c.k. n.O.1
19.03.2003ASNA
02.04.2003A.i.C.
03.04.2003GABSS
03.05.2003FPO
05.05.2003O.D.J.
06.05.2003A.S.I.B.S.
11.05.2003WOMBL
13.05.2003Z.E.H.
15.05.2003ÜROAJ
15.05.2003A.B.B.A.
20.05.2003P.Sb.H.
26.05.2003RMS HEIMGART
03.06.2003VaW
03.07.2003bo (ausgetreten Aug.2003)
18.07.2003A.G.i.A.N.
11.08.2003MACH1
12.08.2003S.G.H.
23.08.2003ASSi-W-P
01.09.2003STELLA
04.09.2002BEAST ist neuer Standort des einstigen RUPERT
11.09.2003M.A.S.N.
04.10.2003WEGA
22.10.2003VLT ist neuer Stationstaufname der RMS HEIMGART
06.11.2003BAG
09.11.2003PUMMES
17.11.2003NSASB
24.11.2003D.O.B.S.O.N.
28.11.2003U.L.I.
08.12.20031.KDCO
10.12.2003J.P.L.
10.12.2003T-BET
31.12.2003PEGASUS
28.12.2003AGF ist der neue Standort der ISW
11.01.2004SNAFU
11.01.2004IUUUUUUH
11.01.2004M.A.O.A.M
15.01.2004SLS
17.01.2004KLATSCH
18.01.2004BARLOV
05.02.2004M*A*S*H
13.02.2004M.A.A.A.R.S.
19.02.2004T.E.R.R.A.N.I.A
24.02.2004J.P.S.
26.02.2004Alaaf ist neuer Schlachtruf und Standort des vormaligen P.E.St.
01.03.2004BAMBI
20.03.2004HH-BB-SB
05.04.2004AHHA
21.04.2004BoSCaNo
22.04.2004KWIK-E-MART
03.05.2004EGSOS
26.05.2004WHO
26.05.2004KAStOR
22.07.2004ABSW
28.07.20041.HiDoSt
02.08.2004A.S.F.
17.08.2004ASOWW
17.08.2004P.E.X.
17.08.2004Balko
18.08.2004ASTERRANOSBA
18.08.2004Astrobunker
09.09.2004Lohra
13.10.2004KLASS
02.02.2005MoDo-StaR
10.02.2005AflaFalfA
10.02.2005EiBiBaSt
10.02.2005URBANIA
11.02.2005HbTiN

[ ALBiREO Beta-Cygni.org Home | Club: Info Info / Röhrenheime / Good Stuff | Galerie | Links ]
[[ Bienvenu! / Nichtmitglieder / Verbreitungskarten / Getaufte u. Zubehör / Geschichte / Aufnahmeantrag ]]
Design: Tom Rainy - artdirector@beta-cygni.org
Webhosting: Rohrspecht - webmaster@beta-cygni.org